Mai '23 - Engelwelt.net

Direkt zum Seiteninhalt
Aufstiegs-Seminar 2023

vom 19.-21.05.2023

Die eigene ICH BIN-Gegenwart erkennen  
und aus dieser heraus leben.

Veranstaltungsort: Paradiesgarten / Marl


Begleitet und geleitet wird das Seminar  

von Jesus Christus, Mutter Maria, den Erzengeln,  
sowie weiteren Aufgestiegenen Meisterinnen und Meistern.  
Diese finden sich – passend für die einzelnen TeilnehmerInnen –
zur individuellen Unterstützung der Entwicklungsschritte ein.

Jeder Mensch auf Erden vermag in diesen Aufstiegsjahren  
die eigene ICH BIN Gegenwart zu verwirklichen. – Aufgrund der aktuellen einströmenden hohen Energiefrequenzen und der bereits (auf allen Ebenen) stattgefundenen Vorbereitungen steht das TOR DER VERWIRKLICHUNG jedem weit offen.

In diesen Seminartagen wird der WEG  
jedem Teilnehmer gezeigt/eröffnet und Anleitung übermittelt,  
wie aus der ICH BIN-Gegenwart heraus gelebt wird/werden kann.  
Die Umsetzung vermag ein oder auch mehrere Schritte zu beinhalten und deren Gestaltung liegt in der Verantwortung und freien Wahl jedes Menschen selbst.

Jeder wird in die Kraft vom ICH BIN geführt.
Vielen erscheint das Leben und spirituelle Streben wie ein Labyrinth, in dem
hin- und hergerannt wird – immer auf der Suche nach einem Vorankommen, nach dem letztendlichen Erkennen, das Lösung bringt und den Ausweg zeigt. Dort, wo das Labyrinth sich bisher mit dicken, dichten Mauern zeigt, werden diese während des Seminars dünner, auch durchsichtiger und dann 'durchgängig'... damit wird der Mittelpunkt des Labyrinths, der innere göttliche Kern, das ICH BIN, erkennbar und für Jeden, der beherzt voranschreitet – auf direktem Weg – erreichbar!


Während der Seminartage geht es um:
* Erkennen noch vorhandener Blockaden und Auflösen von diesen
* Klärung der eigenen Sichtweise
* Erkennen vom eigenen LICHT, der ICH BIN-Gegenwart
* Praktische Übungen, individuelle Anleitungen und Handlungslinien für den Alltag,  
um in das Leben der ICH BIN-Gegenwart hineinzufinden


Freitag, 19.05.2023, 15:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 20.05.2022, 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 21.05.2022, 10:00 - 18:00 Uhr

Ausgleich: 369 Euro

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, weil die Räumlichkeiten nur eine begrenzte Teilnehmerzahl erlauben.

Für die TeilnehmerInnen wird bereits im Vorfeld eine Telegram-Gruppe eröffnet, um die von der Geistigen Welt übermittelten Informationen zur individuellen Seminar-Vorbereitung weiterzuleiten und somit die Basis für einen guten Seminarbeginn zu legen.

Angebot:
Es wird zwei Folge-/Nachlese-Termine geben (18.06.'23 + 16.07.'23, jeweils von 10-18 Uhr, Ausgleich je 99 Euro), die gar nicht, einzeln oder komplett wahrgenommen werden können. Diese Tage dienen der Reflektion, zum Klären von Fragen, zum Vertiefen der Erfahrungen und weiteren Entwickeln der neu gewonnenen Fähigkeiten.
Die beiden Nachlese-Termine finden ebenfalls im Paradiesgarten / Marl statt.
2023 - all copyrights by Miriam Scholl, Gelsenkirchen
Zurück zum Seiteninhalt